Aktuelles

Pressestimme Gault Millau Wein Guide 2019

„Da stabilisiert sich ein Betrieb auf hohem Niveau. Was man im Hause Giegerich in den vergangenen Jahren geschafft hat, das ist schon beachtlich. Nun ist Großwallstadt ja nicht gerade die Gegend, die bei Weintouristen Verzückung auslöst. Eher schon bei Handballfreunden, die an die große Vergangenheit des ansässigen Klubs denken und an die wieder verheißungsvolle Zukunft. Auch die Mannschaft, die hier auf dem Platz steht, kann sich sehen lassen: feine Mitspieler, gut unterscheidbar in ihren Fähigkeiten. Im Rückraum finden wir den Carus, hochwertig mit viel Holz, daneben, quasi als quirlige Kreisläufer, Terra, einfacher im Spiel, und dazu noch Muschelkalk und Buntsandstein. Das Team spielt eher fruchtbetont, die Stars können es auch mit Holzeinsatz und Cremigkeit. Spielmacher ist der Riesling Carus vom Großwallstadter Lützelberg. Er kann Petrol, Rauch und bringt aber auch eine wunderbare Saftigkeit ins Match. Internationale Vorbilder scheint man im Hause Giegerich beim Mannschaftsteil Rotwein zu haben. Würzig und dicht ist die Taktik, es sind allesamt gut gemachte Weine. Guter Verein, quer durch alle Mannschaftsteile. Eine Freude für die Zuschauer.“